17. Oktober 2015

Nadine Gerber

Nadine Gerber

Werdegang

Nach einem Studium der Philosophie und Politikwissenschaft an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg mit dem Abschluss Magistra Artium beschäftigte sich Nadine Gerber im entwicklungspolitischen Bereich, u.a. bei der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ). Derzeit arbeitet sie an einer Promotion in Philosophie und ist als wissenschaftliche Hilfskraft und Lektorin tätig.

Erfahrungen

Im Verlauf des Studiums bereits beschäftigte sich Nadine Gerber mit dem Korrektorat und Lektorat wissenschaftlicher Arbeiten, sodass sie mittlerweile auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken kann. Im Rahmen ihrer Beschäftigung im entwicklungspolitischen Bereich kam das Lektorat von Geschäftsberichten politischer Institutionen hinzu. Sie besitzt auch das Knowhow im Bereich Content-Management mit den gängigen Content-Management-Systemen.